.

BPS BAUPLANUNG SUHL GmbH

Architekten und Ingenieure

Startseite  Kontakt  Impressum
 

Industrie I Gewerbe

Produktions-, Verwaltungsgebäude in Zella-Mehlis | Neubau, Erweiterung

GesamtkomplexEmpfang und GeschäftsleitungBüros und technische RäumeEingangssituationBesprechnungsraumEntwurfsansichtDatenblattProjektinformation
Neubau 1998       
Durch den Neubau des Produktions- und Verwaltungsgebäudes sollten die Arbeits- und Fertigungsbedingungen für den Betrieb sowohl an die neuen Anforderungen angepasst als auch für zukünftige Anforderungen vorbereitet werden. Dies erfolgte durch ein optimiertes und flexibles Nutzungskonzept sowie eine solide und anspruchsvolle Architektur.        
Der Gebäudekomplex besteht aus 3 Gebäudeteilen:        
Das Verwaltungsgebäude ist in konventioneller massiver Bauart aus Stahlbeton und KS-Mauerwerk mit mehrschichtiger Fassade und Pultdach hergestellt. Ebenso das Eingangsgebäude, das sich in seiner markanten Gestalt hervorhebt und sowohl funktionell als auch architektonisch als Bindeglied zwischen Verwaltung und Fertigung dient. Die Fertigungshalle ist ein Stahl-Porenbeton-Montagebau mit Bogendach und funktionalem Anbau.        
        
Erweiterung 2008       
Der steigende Bedarf an Produktionsfläche machte im Jahr 2008 einen Anbau erforderlich. Zur optimalen technologischen Anbindung der Zusatzfläche und um noch weitere Erweiterungsmöglichkeiten für die Zukunft zu erhalten, erfolgte der Anbau auf der Rückseite der Fertigungshalle. Das Gebäude wird analog der bestehenden Halle in Stahl-Porenbeton-Montagebau ausgeführt. Die Erschließung erfolgt über die vorhandene Hauptverkehrsachse im Bestand.